Objektkasten zur Huldigung der Weiblichkeit „Rosa Pferde | Dignity“

  • Unikat
  • 2-teilig
  • 40 x 30 cm, 20 x 30 cm
  • Ei vom Huhn
  • Hahnenschlappen, Perlhuhnfedern
  • Mondsicheln von der Kokosnuss
  • Honigbienchen
  • Mistelzweige
  • Krickl vom Reh
  • Poesie
  • rot lackierter Holzkasten mit Acrylglasplatte
  • Preise netto, zggl. MwSt

 

1.800,00

Zum Shop

Compare

Share this product

Product Description

Menstruierst du noch?!

Zweiteiliger Objektkasten zur Heilung und Huldigung der Weiblichkeit, der in Farbe, Form und Qualität die Qualitäten der dreifachen Göttin repräsentiert, ähnlich den 3 Müttern in Goethes Faust. Roter Lack als farblicher Ausdruck des roten Mondes, frischen Blutes oder der Menstruation, ganz ohne blaue Ersatzflüssigkeit.

Die Mondphasen – zunehmender Mond, Vollmond, abnehmender Mond – symbolisieren die weiße, rote und schwarze Göttin bzw. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, deren Trennung dem Anschein nach ist.

LIMITED ART BY HOUSE OF BLOM

„Rosa Pferde | Dignity“ ist ein Objektkasten zur Huldigung & Heilung der Weiblichkeit. Zusammen mit dem Objektkasten zur Huldigung der Männlichkeit bildet er den „Altar der Potenz“, der viele verschiedene Bedeutungsebenen codiert, individuell wie kollektiv. Potenz ist nicht synonym zu verstehen mit potenzsteigernden Pharmazeutika, sondern bedeutet Potenz im Sinne von Vermögen auf allen Ebenen – geistig, seelisch und material, um die Realität nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.

KOLLEKTIVE ASPEKTE

„Rosa Pferde“ & „Muse“ bilden zusammen ein Fließgleichgewicht und zeigen den Zustand nach der Integration vormals unterdrückter weiblicher wie männlicher Qualitäten. Qualitäten, die in Zeiten einer alle Lebensbereiche durchdringenden Ökonomisierung weder abgefragt noch gewürdigt werden, wurden wieder eingesetzt und sorgen so für einen Ausgleich der Kräfte auf der Ebene des Einzelnen, wie im Kosmos. Durch die wieder hervorgehobenen Marskräfte mutet der Objektkasten zur Huldigung der Weiblichkeit aktiv und bestimmend an. Durch die wieder integrierten Venuskräfte mutet der Objektkasten zur Huldigung der Männlichkeit lieblich an.

NACHHALTIGKEITSANSPRUCH

„Rosa Pferde“ und „Muse“ wollen sich afu künstlerische Art der Würde der Frau und des Mannes und letztlich auch der Würde des Menschen nähern. Die Jägerin | Contemporary Art möchte damit Rezipienten für dieses Thema sensibilisieren, da die Menschenrechte auf dem Papier zwar ein hohes Ansehen genießen, in Zeiten einer alle Lebensbereiche durchdringenden Ökonomisierung aber out geworden sind bzw. bestenfalls ein Tabu darstellen.

 

Hahnenschlappen, Perlhuhnfedern, Weizen vom Pfeffertshofener Berg, Geweih vom Reh, Goldmisteln, Silberdraht, 1 Hühnerei, fleissige Bienchen, Mondsicheln von der Kokosnuss, Filzkordel vom Schaf, Kohle, Goldstaub & Poesie im rot lackierten Holzkasten mit Acrylglasplatte. Unikat.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Objektkasten zur Huldigung der Weiblichkeit „Rosa Pferde | Dignity“”